Medientipps Woche 4/2020

Lesen Sie hier unsere aktuellen Medientipps der Woche   

Neue Kinderbücher

  • Schneider, Liane: "Conni kommt in die Schule"
    Endlich ist es soweit: Conni kommt in die Schule! Doch bevor Conni ein richtiges Schulkind wird, muss noch eine Menge passieren: Die Oma hat einen Ranzen gekauft, die Eltern viele Hefte und Stifte. Conni wird in der Schule angemeldet und sie geht sogar zur Ärztin. Und der erste Schultag wird richtig aufregend.
  • Carle, Eric: "Die kleine Raupe Nimmersatt"
    Auch kleine Raupen können großen Hunger haben. Deshalb macht sich die Raupe Nimmersatt auf die Suche nach etwas zu essen - und wird fündig. Sie frisst sich von Montag bis Sonntag Seite für Seite durch einen Berg von Leckereien, bis sie endlich satt ist. Nun ist die Zeit gekommen, sich einen Kokon zu bauen, und nach zwei Wochen des Wartens schlüpft aus ihm ein wunderschöner Schmetterling.
  • Pfister, Marcus: "Der Regenbogenfisch stiftet Frieden"
    Der Regenbogenfisch und seine Freunde leben friedlich zusammen im Ozean. Doch eines Tages gibt es Steit: Der Zackenfisch verbreitet ein Gerücht über den Wal. Der lässt sich das nicht gefallen. Jetzt heißt es für den Regenbogenfisch Frieden stiften.
  • Verschwunden in der Wüste - Lego Ninjago
    Die Ninja befinden sich auf einer Mission in der Wüste, als sie erfahren, dass der bekannte Forscher Clutch Powers verschwunden ist. Er soll die Pyramiden erforschen. Auf einem Marktplatz mitten in der Wüste stoßen die Ninja auf eine Fährte.
  • Grimm, Wilhelm: "Die schönsten Märchen der Brüder Grimm"
    Die Märchen der Brüder Grimm gehören zweifelsohne zu den bekanntesten und beliebtesten der ganzen Welt. Die Geschichten von Dornröschen, Schneewittchen, Rumpelstilzchen oder den Bremer Stadtmusikanten verzaubern seit Generationen großeund kleine Leser.
  • Schmachtl, Andreas H.: "Tilda Apfelkern - Du bist mein größter Schatz"
    Tilda Apfelkern ist einfach die Beste! Und deswegen können ihre Freunde es auch nicht glauben, dass sie wegziehen will. Oder was bedeuten sonst die kunterbunten Krimskrams-Stapel vor ihrem Mäusehaus? Doch zum Glück hat Tilda beim Ausmisten nur ein paar Schätze entdeckt, mit denen sie für ihre Freunde einen Flohmarkt veranstalten will.
  • Wagenhoff, Anna: "Jule geht nicht mit Fremden mit"
    Jule langweilt sich allein im Sandkasten. Sie folgt der Nachbarskatze auf die Straße und auf einmal ist da ein Mann, der ihr ein Kätzchen verspricht, wenn sie mitkommt. Aber Jule weiß genau, dass sie nicht mit Fremden gehen darf. 
  • Merz, Christine: "Du bist doof! Nein du!"
    Mia und Theo sind Geschwister und eigentlich mögen sie sich gerne. Wenn Mia nur nicht so besserwisserisch wäre und Theo nicht so eine furchtbare Nervensäge! Als Theo beim Frühstück den letzten Kakao bekommt und Mia auch noch im Kindergarten das tolle Dreirad wegschnappt, hat sie die Nase aber endgültig voll: Jetzt kracht es! Ob es gelingt, die beiden wieder zu versöhnen? Zum Glück haben die anderen Kinder und die Erzieherin eine tolle Idee!