Medientipps Woche 47/2020

Lesen Sie hier unsere aktuellen Medientipps der Woche

Neue Bilderbücher

  • Bohlmann, Sabine: "Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der überhaupt keine Angst im Dunkeln hatte"
    Der kleine Siebenschläfer hat beschlossen, heute Nacht draußen im Freien zu schlafen. Und zwar in seinem Zelt. Angst hat er natürlich überhaupt keine! Aber die Dunkelheit ist doch etwas dunkler, als er erwartet hat. Zum Glück helfen ihm alte und neue Freunde bei seiner ersten Nacht im Freien. Ab 4.
  • Jim Knopf auf dem Dach der Welt
    Lukas und Jim fahren mit Emma zum höchsten Berg der Welt und begegnen dem Yeti, dem sie bei einem bestimmten Problem helfen müssen. Ab 4.
  • Dahle, Stefanie: "Erdbeerinchen Erdbeerfee - Zauberhafte Überraschung im Feenschloss"
    Während der Abwesenheit der Feenkönigin darf sich Erdbeerinchen Erdbeerfee um die Zauberpflanzen und ihren Nachwuchs kümmern. Keine leichte Aufgabe, denn ihre Schützlinge nutzen ihre Unerfahrenheit aus. Ab 4.
  • Roca, Elisenda: "Meine Freunde, das Glück und ich"
    Violetta und ihr Hund Struppi leben in einem bunten Stadtteil. Hier sind alle wie eine große Familie und helfen einander. Gemeinsam bereiten sie das große Nachbarschaftsfest vor. Ab 4.
  • März, Lene: "Lasst uns Sankt Martin feiern"
    Die Familie - Mutter, Vater und drei Kinder - sitzt gemütlich auf dem Sofa und Mama liest die Legende des Heiligen Martin. Die Kinder wollen noch mehr wissen über den Martinstag, sie basteln Laternen und singen im Kindergarten Martinslieder. Ab 2.
  • Kraushaar, Sabine: "Meine Laterne leuchtet wie die Sterne"
    Ich geh mit meiner Laterne …Sofie und Lasse können es kaum erwarten, denn bald feiern sie im Kindergarten das Laternenfest! Gemeinsam basteln die Kinder kunterbunte Laternen und singen fröhliche Martinslieder. Am Abend ist es endlich soweit: Der Umzug beginnt. Wie schön die Laternen im Dunkeln leuchten! Und am Ende warten auf alle noch süße Brezeln.
  • Sabbag, Britta: "Die Baby Hummel Bommel - ich hab dich lieb"
    Eine rührende Vorlesegeschichte in Reimen, für alle, die ihren kleinen Hummeln sagen wollen: Ich hab dich lieb!
  • Sabbag, Britta: "Die Baby Hummel Bommel will das nicht"
    Ein erstes Bilderbuch für kleine Trotzhummeln. Eine kleine Vorlesegeschichte in Reimen mit der klaren Botschaft: Wut im Bauch zu haben, ist auch mal in Ordnung und gehört zum Großwerden einfach dazu. Und beim Toben und Raufen können wir Dampf ablassen und die aufgestaute Wut zusammen rauslassen.
  • Langreuter, Jutta: "Käpt'n Sharky - Das Geheimnis der Schildkrötenkönigin"
    Als Käpt'n Sharky und seine Mannschaft der Schildkröteninsel einen Besuch abstatten, werden sie plötzlich überfallen. Hilflos müssen sie zusehen, wie Käpt'n Rufus und seine finstere Bande mit einem einzigen gezielten Kanonenschuss ihr Schiff versenken und ihre Freundin Isi, die kleine Schildkröte, entführen! Doch Tschakai, die Königin aller Schildkröten, die seit Urzeiten auf der Insel lebt, kann ihnen helfen: mit einem magischen Schiff! Ob es Sharky und seiner Crew damit gelingt, Käpt'n Rufus zu stellen und Isi zu retten?
(Erstellt am 14. November 2020)