Medientipps Woche 27/2019

Lesen Sie hier unsere aktuellen Medientipps der Woche

Neue Romane

  • Giampietro, Nicoletta: "Niemand weiß, dass du hier bist" (Freundschaft)
    Der Freund des 12-jährigen Lorenzo wird vom faschistischen Regime verfolgt. Lorenzo ist bereit, sehr viel für diese Freundschaft aufs Spiel zu setzen.
  • Fuchs, Katharina: "Zwei Handvoll Leben" (Familie)
    Die Lebensgeschichten der Großmütter von Katharina Fuchs haben Parallelen, obwohl die eine aus begüterten Verhältnissen kommt, die andere aus ärmlichen. Beide mussten zwei Weltkriege überstehen und beide haben die Liebe ihres Lebens verloren.
  • Thiel, Sebastian: "Deutscher Frühling" (Zeitgeschichte)
    1945, die 14-jährige Luisa hat in Berlin alles verloren, sie schlägt sich nach Köln durch. Dort trifft sie den ehemalige Polizisten Hardy, beide werden als Spione für einen britischen Verbindungsoffizier angeworben. Sie können verhindern, dass die erste Sitzung des Bundestages sabotiert wird.
  • Raspel, Gabriele: "Mondschein über Seewinkel" (Großdruck/Liebe)
    Die Cousinen Wally und Jana sind unzertrennlich, könnten unterschiedlicher aber nicht sein - Wally ist eine reiche Erbin und Besitzerin der Villa am Ammersee, in der die beiden gemeinsam wohnen. Jana verdient sich ihren Lebensunterhalt mit Handarbeiten. Gemeinsam haben sie nur eines: ihnen fehlt der Mann fürs Leben.
  • Kliesch, Vincent: "Auris" (Thriller)
    Der forensische Phonetiker Matthias Hegel hat schon viele Täter anhand ihrer Stimme entlarvt. Nun hat er gestanden, selbst eine Obdachlose ermordet zu haben und sitzt in Untersuchungshaft. Die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge glaubt ihm nicht und vergräbt sich verhängnisvoll tief in den Fall.
  • Sanderson, Brandon: "Die Spliter der Macht" (Bestseller/Fantasy)
    Nur Kaladin, der Sturmgesegnete, und seine Getreuen können sich mit ihren wiederentdeckten Kräften der alles verheerenden Wüstwerdung Roschars entgegenstellen. Doch Kaladin ist nicht allzu siegesgewiss angesichts der durch Magie entfesselten Bedrohung.
  • Roberts, Nora: "Am dunkelsten Tag" (Bestseller/Thriller)
    Officer Essie McVee und ihr Partner Barry hören von der Notrufzentrale, dass im nahe gelegenen Kino Amokschützen wüten. Sie können drei bis an die Zähne bewaffnete Jungs eliminieren. Doch während die Überlebenden ihre Wunden lecken, wartet ein vierter Verschwörer schon auf seinen Einsatz.
  • Shafak, Elif: "Unerhörte Stimmen" (Bestseller/Frauen)
    Leila wurde ermordet. In den Momenten nach ihrem Tod lässt sie ihr Leben Revue passieren - ihre Arbeit als Prostituierte in den dreckigen Straßen Istanbuls, die verrückten Erlebnisse mit ihren Freunden, die Begegnungen mit ihrer großen Liebe, die Umstände ihres Todes,...
  • Whitehead, Colson: "Die Nickel Boys" (Bestseller/Rassismus)
    Als der geheime Friedhof auf dem Gelände der früheren Besserungsanstalt Nickel Academy entdeckt wird, beschließt Elwood Curtis, einer der missbrauchten, gepeinigten Nickel-Jungs und jetzt ein alter Mann, noch einmal zurückzugehen und sich seiner Vergangenheit zu stellen.
  • Baldacci, David: "Ausgezählt" (Bestseller/Thriller)
    Als Atlee Pine sechs Jahre alt ist, dringt ein Mann in ihr Kinderzimmer ein und entführt ihre eineiige Zwillingsschwester Mercy. Mercy taucht nie wieder auf, Atlee bleibt traumatisiert zurück. Knapp dreißig Jahre später ist sie zur einzelgängerischen FBI-Agentin geworden, die sich ein möglichst einsames Büro nahe des Grand Canyon gewählt hat. Eines Tages wird am Boden der Schlucht ein grausam aufgeschlitztes Maultier gefunden. Ein scheinbar harmloser Provinzfall. Doch dann stößt Atlee auf Spuren einer mörderischen Verschwörung, die bis in die obersten politischen Kreise reicht.
  • Child, Lee: "Keine Kompromisse" (Bestseller/Thriller)
    Irgendwo im Nirgendwo steigt Jack Reacher aus dem Zug. In der Kleinstadt wartet die Privatermittlerin Michelle Chang auf ihren Kompagnon, der aber von einer skrupellosen Bande ermordet wurde. Nun soll Michelle ebenfalls dran glauben, und natürlich auch Jack Reacher!